Ein Facebook f SymbolLiebe Facebook-"Freunde",
als ich mit dem Betreuungsbüro in der Halskestraße begann, erstellte ich eine Facebookseite. Damals konnte man noch sog. Seiten ohne privaten Account eröffnen. Nun ist es aber so, dass Facebook irgendetwas technisch umgestellt hat, so dass ich die Seite darüber nicht mehr pflegen konnte. Mehrere Mails mit dem Support von Facebook, der mit automatischen und unpassenden Bausteinen antwortete, blieben erfolglos. Über einen Trick gelang es mir jedoch, die Seite - zumindest rudimentär - zu verwalten. Die App Seitenmanager erlaubt die Verwaltung auf dem Handy. So konnte ich die Daten dort löschen und die alte Seite zur Löschung vormerken lassen. So ist es mir jetzt jedenfalls gelungen, die alte Seite zu löschen.
Die neue Seite ist nun unter https://www.facebook.com/Betreuungsb%C3%BCro-Winckel-109483490817996 zu erreichen. Wer die Informationen gern über das f haben möchte, möge also bitte die neue Seite abonieren.